EU-Bürgerdialoge digital: Online-Konsultation zur Zukunft Europas

Europäische Kommission befragt alle Bürger zur Zukunft Europas.

 

Seit dem Europatag am 09.05.2018 stehen 12 Fragen zur weiteren Entwicklung Europas online. Interessierte Europäerinnen und Europäer können ihre Vorstellungen in die Diskussion um den weiteren Weg der Europäischen Einigung einfließen lassen.

Die Fragen wurden im Rahmen eines Bürgerforums von 96 Menschen aus 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union am vergangenen Wochenende erarbeitet. Die Ergebnisse der Online-Befragung sollen den Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfeltreffen am 9. Mai 2019 im rumänischen Sibiu vorgelegt werden. Die Online-Konsultation ergänzt damit die seit 2012 regelmäßig stattfindenden Bürgerdialoge. Sie folgt auf die Veröffentlichung des "Weißbuch über die Zukunft Europas" im März 2018.

 

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Informationen

 

Öffnet externen Link in neuem FensterDirekt zur Online-Konsultation